Donnerstag, 26. Mai 2022
Logo TTC Weisweil
Startseite
Startseite
News
News
Gästebuch
Gästebuch
Forum
Forum
Bildergalerie
Bildergalerie
Archiv
Archiv
Kontakt
Kontakt
News » Erste beendet Landesligasaison nach Heimsieg gegen Nollingen auf Platz 2.
News


27.03.2022 - 09:15 von Jürgen


TTC Weisweil – SV Nollingen 9:6 (Landesliga)
Mit einem spannenden Tischtennisabend und einem Heimsieg beschließt unser Landesligateam eine erfolgreiche Saison. Engler und Schanzlin mussten verletzungsbedingt passen, somit war das Match trotz der eindeutigen Tabellenkonstellation wieder völlig offen. Nach einer 2:1-Doppelführung verliefen die ersten Einzel entsprechend ausgeglichen. B.Jakob vorne, Fischer in der Mitte und Karcher im hinteren Paarkreuz hielten mit ihren Siegen die knappe Weisweiler Führung. Beim Zwischenstand von 5:4 holte B.Jakob gegen den Nollinger Spitzenspieler Agbaje mit einer überragenden Vorstellung einen vorentscheidenden Punkt. Auch Fischer gewann sein zweites Einzel nervenstark im Entscheidungssatz. U.Jakob holten den 8. Weisweiler Punkt, und Ersatzmann Gerhart war es schließlich vorbehalten, den Heimsieg unter Dach und Fach zu bringen. Unser Team beendet die Landesligasaison mit nur einer einzigen Niederlage auf einem sehr guten 2. Tabellenplatz. Gegen Nollingen spielten Björn Jakob, Marco Fehrenbach, Kai Fischer, Uwe Jakob, Maximilian Karcher und Florian Gerhart.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Erste verliert Spitzenspiel in Auggen klar. Am Sonntag Mini-Turnier in der Rheinwaldhalle.
News


20.03.2022 - 13:43 von Jürgen


TTV Auggen – TTC Weisweil 9:1 (Landesliga)
Im Spitzenspiel Erster gegen Zweiter der Landesliga-Tabelle boten die Gastgeber erstmals ihre Bestbesetzung auf, und zeigte unserem Team deutlich die Grenzen auf. Das Spiel hätte aber auch einen ganz anderen Verlauf nehmen können. Alle drei Eingangsdoppel waren extrem spannend, und gingen über die Entscheidungssätze. Da aber alle 3 Matches schließlich an die Gastgeber gingen, war die Begegnung früh entschieden. Nachdem Engler in der Mitte nach 2:0-Satzführung verletzungsbedingt abschenken mußte, war der Widerstand unseres Teams früh gebrochen. Schanzlin holte mit einem Dreisatzerfolg den verdienten Ehrenpunkt. Vor dem finalen Saisonspiel gegen Nollingen ist unserer Mannschaft der 2. Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen. Für Björn Jakob, Marco Fehrenbach, Mattias Engler, Kai Fischer, Christian Schanzlin und Maximilian Karcher geht dann eine schwierige, aber sehr erfolgreiche Saison zu Ende.

Vorschau
Am letzten Spieltag empfängt unser Landesligateam den Tabellen-Achten Nollingen zu einem Heimspiel in die Rheinwaldhalle. In Bestbesetzung geht unsere Mannschaft als klarer Favorit an die Tische, und will noch einmal tollen Tischtennissport präsentieren. Zum Spielbeginn um 18:30 Uhr heißen wir unsere Fans herzlich willkommen.
Sa.26.3. Weisweil-Nollingen (18:30 Uhr)

Mini-Turnier in der Rheinwaldhalle
Liebe Kinder,
aufgepasst! Der TTC Weisweil richtet am Sonntag, 27. März einen Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften aus!
Mitmachen dürfen alle Mädchen und Jungen, die ab dem 01.01.2009 geborend sind. Dabei dürfen sie schon Mitglied in einem Tischtennisverein sein, jedoch dürfen die Kinder noch nicht am aktiven Spielbetrieb des deutschen Tischtennisbundes teilgenommen haben. Gespielt wird in drei unterschiedlichen Altersklassen. Dabei sein, Fun-Faktor und Bewegung stehen im Mittelpunkt der Mini-Meisterschaften. Auf die Siegerinnen und Sieger warten weitere Entscheide auf Kreis-, Bezirks- und Verbandsebene.
Los geht es um 14 Uhr! Ab 13:30 Uhr ist die Rheinwaldhalle für Euch geöffnet! Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
Mitmachen darf jedes Kind das Spaß am Tischtennis hat! Bitte bringt Eure Hallenschuhe und Euren Tischtennisschläger mit! Kinder, welche keinen eigenen Schläger haben, können sich für das Turnier einen Schläger des Vereins ausleihen. Auf alle teilnehmenden Kinder wartet zudem ein kleines Sachgeschenk!
Wir freuen uns auf Euch!
Jugendabteilung TTC Weisweil
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Erste fährt zum Spitzenspiel um die Landesliga-Meisterschaft nach Auggen
News


13.03.2022 - 09:46 von Jürgen


Vorschau
Sa.19.03.: TTV Auggen-TTC Weisweil I
Am vorletzten Spieltag fährt unsere Erste zum Top-Spiel beim verlustpunktfreien Tabellenführer nach Auggen. Beide Teams trennt nur 1 Punkt, auch unsere Mannschaft ist im gesamten Saisonverlauf noch ungeschlagen. Der letztjährige Verbandsligist hat den direkten Wiederaufstieg im Visier, und geht als Favorit ins Match. Unser Team wird aber alles versuchen, um den Markgräflern einen spannenden Fight zu liefern. Spielbeginn ist um 18:00 Uhr in der Auggener Sporthalle.

Mini-Turnier am 27.03.2022

Liebe Kinder,
aufgepasst! Der TTC Weisweil richtet am Sonntag, 27. März einen Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften aus!

Mitmachen dürfen alle Mädchen und Jungen, die ab dem 01.01.2009 geborend sind. Dabei dürfen sie schon Mitglied in einem Tischtennisverein sein, jedoch dürfen die Kinder noch nicht am aktiven Spielbetrieb des deutschen Tischtennisbundes teilgenommen haben. Gespielt wird in drei unterschiedlichen Altersklassen. Dabei sein, Fun-Faktor und Bewegung stehen im Mittelpunkt der mini-Meisterschaften. Auf die Siegerinnen und Sieger warten weitere Entscheide auf Kreis-, Bezirks- und Verbandsebene.

Los geht es um 14 Uhr! Ab 13:30 Uhr ist die Rheinwaldhalle für Euch geöffnet! Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Mitmachen darf jedes Kind das Spaß am Tischtennis hat! Bitte bringt Eure Hallenschuhe und Euren Tischtennisschläger mit! Kinder, welche keinen eigenen Schläger haben, können sich für das Turnier einen Schläger des Vereins ausleihen. Auf alle teilnehmenden Kinder wartet zudem ein kleines Sachgeschenk!

Wir freuen uns auf Euch!
Jugendabteilung TTC Weisweil
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Auswärtssieg der Ersten nach 4 Monaten Corona-Pause. Mini-Turnier am 27.03.22
News


07.03.2022 - 17:49 von Jürgen


Die Tischtennisverbände haben aufgrund der corona-bedingten Termindichte beschlossen, alle Ligen unterhalb der Oberliga als Einfachrunde auszutragen. Somit werden jetzt nur noch die Spiele der Ende November abgebrochenen Vorrunde in den kommenden Wochen nachgeholt. Für die 3 Herrenteams des TTC bedeutet das einen entspannten Saisonabschluss. Das Landesligateam hat noch 4 Matches zu absolvieren, steht aber aufgrund des komfortablen Punktekontos schon als sicherer Landesliga-Teilnehmer in der kommenden Saison fest. Die Zweite und Dritte haben Ende März bzw. Anfang April nur noch 1 weiteres Saisonspiel zu bestreiten.

TTC Borussia Grißheim – TTC Weisweil I 4:9 (Landesliga)
Im ersten Spiel nach der 4-monatigen Corona-Pause holte die Erste einen souveränen Auswärtssieg beim Abstiegskandidaten aus dem Markgräflerland. Für den kurzfristig ausgefallenen Kai Fischer ergänzte Sven Unterlauf das Team. Beide Eingangsdoppel wurden durch Engler/Fehrenbach und Jakob/Schanzlin gewonnen, diese Führung gab das Team nicht mehr ab. In der ersten Einzelrunde hielten die Gastgeber noch gut dagegen, nach Einzelsiegen von Jakob, Engler und Schanzlin stand eine knappe 5:4-Führung für unsere Mannschaft. In der zweiten Runde spielte Weisweil dann groß auf und gab keinen einzigen Satz mehr ab. Für den TTC traten Björn Jakob, Marco Fehrenbach, Mattias Engler, Christian Schanzlin, Maximilian Karcher und Sven Unterlauf an. Weiterhin ungeschlagen steht unser Team mit 17:1 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz und fährt in zwei Wochen zum Spitzenspiel gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer nach Auggen.

Mini-Meisterschaften am 27. 03.2022

Liebe Kinder,

aufgepasst! Der TTC Weisweil richtet am Sonntag, 27. März einen Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften aus! Mitmachen dürfen alle Mädchen und Jungen, die ab dem 01.01.2009 geboren sind. Dabei dürfen sie schon Mitglied in einem Tischtennisverein sein, jedoch dürfen die Kinder noch nicht am aktiven Spielbetrieb des deutschen Tischtennisbundes teilgenommen haben. Gespielt wird in drei unterschiedlichen Altersklassen.
Dabei sein, Fun-Faktor und Bewegung stehen im Mittelpunkt der Mini-Meisterschaften. Auf die Siegerinnen und Sieger warten weitere Entscheide auf Kreis-, Bezirks- und Verbandsebene.

Los geht es um 14 Uhr! Ab 13:30 Uhr ist die Rheinwaldhalle für Euch geöffnet! Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Mitmachen darf jedes Kind das Spaß am Tischtennis hat! Bitte bringt Eure Hallenschuhe und Euren Tischtennisschläger mit! Kinder, welche keinen eigenen Schläger haben, können sich für das Turnier einen Schläger des Vereins ausleihen.
Auf alle teilnehmenden Kinder wartet zudem ein kleines Sachgeschenk!

Wir freuen uns auf Euch!

Jugendabteilung TTC Weisweil

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Erste nach Derbysieg gegen Endingen weiter ungeschlagen, Dritte mit Sieg und Niederlage
News


28.11.2021 - 13:51 von Jürgen


TTC Weisweil I – TTC Endingen I 9:4 (Landesliga)
Derbyzeit in der Rheinwaldhalle. Und zu Beginn ein Fehlstart unseres Teams. Beide Eingangsdoppel gingen in den Entscheidungssätzen an die Gäste. Das Dreierdoppel Karcher/Stroda und Jakob im ersten Einzel sorgten für den Ausgleich, bevor Engler nach einem dramatischen Match mehrere Matchbälle gegen die Endinger Nummer 1 Fischer nicht nutzen konnte, und die Gäste erneut in Führung gingen. Es folgte die beste Phase des Teams, Fehrenbach und Schanzlin in der Mitte punkteten ebenso wie Karcher und Stroda hinten. Jakob schlug dann in der zweiten Einzelrunde im Duell der Spitzenspieler Fischer souverän in drei Sätzen, Engler sorgte für die Vorentscheidung und brachte Weisweil mit 8:3 in Führung. Endingen gelang nur noch ein Punkterfolg in der Mitte, bevor Schanzlin mit seinem zweiten Einzelsieg den Sack zumachte. Björn Jakob, Mattias Engler, Marco Fehrenbach, Christian Schanzlin, Maximilian Karcher und Michael Stroda bleiben auch nach dem 8. Spieltag ungeschlagen auf Platz 2 der Landesliga.

TTC Heimbach II – TTC Weisweil III 6:8
TTC Weisweil III – TTC Endingen III 5:8 (Kreisliga A)

Sieg und Niederlage für die Dritte am Doppelspieltag. In Heimbach ging es über die volle Distanz. Im Duell der Einserdoppel unterlagen Haag/Engler nach 2:0-Führung noch im Entscheidungssatz, Unterlauf/Wätzig sorgten für den ersten Weisweiler Punkt. In den Einzeln zeigte das Team eine gute Mannschaftsleistung. Unterlauf, Haag und Routinier Wätzig punkteten jeweils doppelt, den noch fehlenden Siegpunkt steuerte Engler bei. Auch gegen den Tabellenzweiten Endingen zeigte die Dritte eine gute Leistung, und schrammte nur knapp an einer Überraschung vorbei. Haag/Engler behielten diesmal im fünften Satz die Nerven, und brachten Weisweil in Führung. In den Einzeln überzeugte Meier mit zwei Einzelerfolgen, Haag und Engler steuerten zwei weitere Punkte für die Gastgeber bei, die sich mit jetzt 2 Siegen auf Platz 8 der Tabelle vorarbeiten konnten. Für Weisweil traten Yannick Haag, Markus Meier, Sven Unterlauf, Walter Wätzig und Leon Engler an.

Vorschau
Am Wochenende sind alle Weisweiler Teams im Einsatz, das Landesligateam gleich doppelt. In Grießheim und im Heimspiel gegen Nollingen geht es gegen zwei Teams aus der Abstiegszone, die in Bestbesetzung aber keinesfalls zu unterschätzen sind. Wir freuen uns am Sonntagmorgen über die Unterstützung unserer Fans, die nach den neuen 2G-plus Corona-Richtlinien herzlich willkommen sind.
Sa.4.12. Grießheim I-Weisweil I (19:30)
Weisweil II-Ottoschwanden II (18:30)
Bahlingen III-Weisweil III (17:00)
So.5.12. Weisweil I-Nollingen I (11:00)
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Alle Weisweiler Teams mit Siegen. Erste festigt mit Auswärtserfolg in Ebringen Platz 2.
News


21.11.2021 - 14:34 von Jürgen


FSV Ebringen I – TTC Weisweil I 2:9 (Landesliga)
Nach den beiden hauchdünnen Siegen am Vorwochenende setzte die Erste in Ebringen ein souveränes Ausrufezeichen. Alle drei Eingangsdoppel wurden zum Start gewonnen, Engler bezwang den Ebringer Spitzenspieler Ebner in vier Sätzen, und der noch immer angeschlagene B. Jakob rang seinen Kontrahenten nach 0:2-Satzrückstand noch im Entscheidungssatz nieder. Mit einem 5:0-Zwischenstand brachte das Team dann das Match routiniert nach Hause. Fehrenbach und Schanzlin legten in der Mitte nach, bevor Ebringen der erste Punktgewinn gelang. U. Jakob im hinteren Paarkreuz gewann auch das letzte Einzel der ersten Runde. Den Weisweiler Siegpunkt holte schließlich Engler mit seinem zweiten Einzelerfolg vorne. Björn Jakob, Mattias Engler, Marco Fehrenbach, Chrstian Schanzlin, Uwe Jakob und Maximilian Karcher stehen nach dem 7. Spieltag ungeschlagen auf Platz 2 der Landesliga.

TTC Emmendingen II – TTC Weisweil II 2:9
TuS Teningen III – TTC Weisweil II 9:5 (Kreisklasse B)

Sieg und Niederlage für die Zweite am Doppelspieltag. In Emmendingen konnte man in Bestbesetzung erneut beide Eingangsdoppel gewinnen. Die 2:1-Doppelführung wurde durch das gut aufgelegte vordere Paarkreuz mit Stroda und Karcher mit klaren Dreisatzerfolgen ausgebaut. Lediglich in der Mitte gelang den Gastgebern ein Einzelsieg, Schneider, Bußhardt und Haag sorgten dann für eine frühe Vorentscheidung. Stroda und Karcher blieben auch in ihren zweiten Einzeln ungeschlagen und machten den Auswärtssieg perfekt. Tags darauf war dann der Tabellenführer aus Teningen eine Nummer zu groß für unser Team, das auf Bußhardt verzichten mußte. Lediglich Stroda/Karcher konnten nach hartem Kampf einen Doppelsieg holen. In der ersten Einzelrunde punktete dann nur Spitzenspieler Stroda, und mit einem 2:7-Rückstand ging es in die zweiten Einzel. Stroda und Karcher vorne und Schneider in der Mitte brachten Weisweil auf 5:7 heran. Die Teninger Überlegenheit vor allem im hinteren Paarkreuz sorgte dann aber für die zweite Saisonniederlage der Zweiten, die mit Michael Stroda, Jürgen Karcher, Florian Gerhart, Heiko Schneider, Meinrad Bußhardt, Yannick Haag und Sven Unterlauf antrat.

TTC Weisweil III – TTC Forchheim IV 3:8
TTC Weisweil III – TuS Bleichheim III 8:5 (Kreisliga A)

Auch die Dritte durfte doppelt antreten, und war zufrieden mit der Punkteausbeute. Im Derby gegen Forchheim gewannen Unterlauf/Meier das Eingangsdoppel. In den Einzeln war Nachwuchsspieler Engler Mann des Tages, er blieb in beiden Partien ungeschlagen und sorgte für ein ordentliches Weisweiler Ergebnis. Tags darauf platzte dann gegen Bleichheim endlich der Knoten, und der erste Saisonsieg konnte eingefahren werden. Gegen die dezimierten Gäste lag man anfangs noch hinten, in den Einzelspielen überzeugte dann aber insbesondere Meier, der alle 3 möglichen Punkte für Weisweil sicherte. Auch Unterlauf punktete in den Einzeln doppelt, die restlichen Siegpunkte holten Wätzig und Engler. Für den TTC spielten Sven Unerlauf, Walter Wätzig, Markus Meier und Leon Engler.

Vorschau
Unser Landesligateam empfängt am Samstag den Tabellensechsten Endingen zum Derby. Gegen die Gäste um Spitzenspieler Fischer geht unser Team als Favorit an die Tische. Wir freuen uns über die Unterstützung unserer Fans unter den G2-Regularien in der Rheinwaldhalle.
Fr.26.11. Weisweil II-Kenzingen V (20:00)
Heimbach II-Weisweil III (20:00)
Sa.27.11. Weisweil I-Endingen I (18:30)
Weisweil III-Endingen III (18:30)

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (49): (1) 2 3 weiter > TTC Weisweil - News
 
  • Kalender

  • M D M D F S S
      1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31  
  • Umfrage

  • Wie gefällt Ihnen unsere Website?
    sehr gut!
    gut
    geht so
    naja
    ungenügend
    möchte ich nicht sagen
    Archiv   Ergebnis
 
 
Seite in 0.04067 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2009