News
Erste nach Kantersieg in Suggental weiter auf Erfolgskurs
11.10.2020 - 12:28

TTC Suggental I – TTC Weisweil I 1:9 (Landesliga)
Klasse Auswärtsauftritt der Ersten. Beim ehemaligen Verbandsligisten legte unser Team gleich konzentriert los, und gewann alle drei Eingangsdoppel ohne einen einzigen Satzverlust. Fehrenbach mußte dann dem Suggentaler Spitzenspieler Zajonc nach Satzführung zum einzigen Punkt der Gastgeber gratulieren. Jakob schlug danach den ehemaligen Regionalligaspieler Grundig glatt in drei Sätzen, auch Engler und Fischer hatten in der Mitte keine Probleme. Karcher und Schanzlin mussten im hinteren Paarkreuz in die Entscheidungssätze, aber auch diese Spiele wurden gewonnen. Jakob machte dann im Duell der Spitzenspieler den in dieser Höhe nicht zu erwartenden Auswärtssieg perfekt. Weisweil trat mit Björn Jakob, Marco Fehrenbach, Mattias Engler, Kai Fischer, Christian Schanzlin und Maximilian Karcher an.

TTC Weisweil III – TuS Bleichheim III 2:8 (Kreisklasse A)
Gegen ein junges Nachwuchsteam aus dem Bleichtal war die Dritte chancenlos. Das Eröffnungsdoppel verloren Unterlauf/Engler knapp im Entscheidungssatz, danach gelang bis zum 0:6-Zwischenzeit kein Spielgewinn für die Gastgeber. Kapitän Unterlauf holte schließlich im Duell der Spitzenspieler den ersten Weisweiler Punkt, Routinier Wald legte nach. Youngster Engler hatte wie im Doppel Pech, und unterlag knapp im fünften Satz. Für Weisweil spielten Sven Unterlauf, Thomas Wald, Lothar Sink und Leon Engler.

Vorschau
Am Samstag empfängt die Erste den Tabellenletzten aus Lörrach zum ersten Heimspiel seit Februar in der Rheinwaldhalle. Nach dem imponierenden Sieg in Suggental geht unser Sextett als klarer Favorit an die Tische. Zuschauer sind unter Einhaltung der Corona-Regeln herzlich willkommen.
Fr. 16.10. Vörstetten I-Weisweil II (20:00)
Sa.17.10. Weisweil I-Lörrach I (19:00)


Jürgen


gedruckt am 01.12.2020 - 03:41
http://www.ttcweisweil.de/include.php?path=content&contentid=383